Neue 6L6 ja...nur welche?

Hier geht es um alles was mit Amps, Racksystemen, Effekten und Speaker zu tun hat

Moderatoren: Hans Muff, Johnnie, Axel

Antworten
larryboogie
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 03.06.2007, 20:28
Wohnort: Grefrath
Kontaktdaten:

Neue 6L6 ja...nur welche?

Beitrag von larryboogie »

Tach zusammen,
die Endstufenröhren meines MesaBoogieMark V scheinen platt...keine Power, nur noch mitten/krächzende Höhen...hohes Grundrauschen usw...

Nun meine Frage:
Neue 6L6 ja...nur welche?
Unbedingt Original - Mesa?
Oder gehen auch günstigere (z. B. TAD?
Mich würden mal sehr eure Meinungen und Erfahrungen interessieren.
lieben Dank im vorraus ;)


PS.: Bei den 12AX7 ergibt sich das gleiche Problem...;)
Gear:
CM Red Beauty (Custom)
PRS SE Tremonti CUSTOMized
Customized Ibanez 7- String
Breedlove Atlas Stage Acoustic
Kemper Rack
Benutzeravatar
Axel
Administrator
Administrator
Beiträge: 7394
Registriert: 10.05.2007, 19:39
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Neue 6L6 ja...nur welche?

Beitrag von Axel »

Ich war immer sehr mit den TAD zufrieden.
Bild
Dominik1986
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 917
Registriert: 12.02.2008, 12:32
Wohnort: Eslarn
Kontaktdaten:

Re: Neue 6L6 ja...nur welche?

Beitrag von Dominik1986 »

Ja die TAD sollen auch wirklich gut sein.
Antworten