Ranking - A VIEW FROM THE TOP OF THE WORLD

Hier dreht sich alles um Dream Theater und die anderen Bandmitglieder

Moderatoren: Hans Muff, Johnnie, Axel

Welcher Song auf "A VIEW FROM THE TOP OF THE WORLD" ist dein absoluter Favorit?

1. The Alien
1
17%
2. Answering The Call
1
17%
3. Invisible Monster
1
17%
4. Sleeping Giant
0
Keine Stimmen
5. Transcending Time
2
33%
6. Awaken The Master
0
Keine Stimmen
7. A View From The Top Of The World
1
17%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 6

Benutzeravatar
Axel
Administrator
Administrator
Beiträge: 7428
Registriert: 10.05.2007, 19:39
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Ranking - A VIEW FROM THE TOP OF THE WORLD

Beitrag von Axel »

MdJ hat geschrieben: 30.10.2021, 15:49 Axel, ginge es nicht auch, dass wir mehrfach abstimmen dürfen :dafür:
Ihr könnt euch jetzt auch anders entscheiden und für einen anderen Song Abstimmen, es bleibt jedoch bei einem Favoriten.
Bild
Benutzeravatar
Axel
Administrator
Administrator
Beiträge: 7428
Registriert: 10.05.2007, 19:39
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Ranking - A VIEW FROM THE TOP OF THE WORLD

Beitrag von Axel »

Full Band Live Q&A from A View From The Top of the World Release Party:

Du musst die Cookie-Consent-Einstellung für Externe Medien bei dem Schalter Youtube zulassen, damit Youtube-Videos in Beiträgen angezeigt und abgespielt werden können!

Cookie-Consent-Einstellungen anpassen
Bild
MdJ
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 298
Registriert: 16.05.2007, 17:53
Wohnort: Berlin

Re: Ranking - A VIEW FROM THE TOP OF THE WORLD

Beitrag von MdJ »

Ihr Lieben!
Nach dem X - ten Hördurchlauf "blüht" in meinem Herzen unaufhörlich die Erkenntnis,
dass sich "A View From The Top Of The World" für mich persönlich als das beste Album nach "Metropolis Pt. 2: Scenes from a Memory" heilsam in mein Gemüt "eingebrannt“ hat. Ich danke Gott auf Knien, dass dieses Album so reifen und produziert werden konnte, dass es einem einfach nur die Sprache verschlägt!

Ich – Fan seit der ersten Stunde!

:yeah:
MdJ
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 298
Registriert: 16.05.2007, 17:53
Wohnort: Berlin

Re: Ranking - A VIEW FROM THE TOP OF THE WORLD

Beitrag von MdJ »

Und ja! Ich würde im vorliegenden Favoritenstatus allen(!) sieben Songs ein fettes „nach - oben – Zeichen“ geben!
"Sleeping Giant" und "Awaken The Master" sind für mich gleichermaßen absolut genial!

Um ehrlich zu sein, verstehe ich dieses "Favoriten-Dingsdabums" ohnehin nicht. :dagegen:
simon
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: 17.04.2013, 15:19

Re: Ranking - A VIEW FROM THE TOP OF THE WORLD

Beitrag von simon »

MdJ hat geschrieben: 07.11.2021, 21:35 Ihr Lieben!
Nach dem X - ten Hördurchlauf "blüht" in meinem Herzen unaufhörlich die Erkenntnis,
dass sich "A View From The Top Of The World" für mich persönlich als das beste Album nach "Metropolis Pt. 2: Scenes from a Memory" heilsam in mein Gemüt "eingebrannt“ hat. Ich danke Gott auf Knien, dass dieses Album so reifen und produziert werden konnte, dass es einem einfach nur die Sprache verschlägt!

Ich – Fan seit der ersten Stunde!

:yeah:
Sehr cool.
Mir geht es da ehrlich gesagt ähnlich.
Ich höre dieses Album immer wieder und wieder, auf jeder Fahrt ins oder vom Büro und abends nochmal über Kopfhörer, um den Rest der Familie nicht zu nerven ;)
Es hat so viele Facetten und ist einfach ein geniales Werk.
Ich hätte nicht mehr gedacht, dass ich nochmal so etwas wie einen "La Brie - Moment" erleben würde, aber bei dem Album sieht es so aus. Toll, toll, toll!
Ich freue mich riesig auf das Konzert in Amsterdam und weiß jetzt schon, dass ich bei der ein oder anderen Stelle so manchen Songs Gänsehaut haben werde.
Benutzeravatar
Simply Joe
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 07.03.2016, 14:31
Wohnort: Bielefeld

Re: Ranking - A VIEW FROM THE TOP OF THE WORLD

Beitrag von Simply Joe »

Wenn ich mir die Amazon Verkaufscharts anschaue, bin ich verblüfft, wie gut das Album mehr als ein halbes Jahr nach Erscheinen immer noch im Rennen liegt. (Special CD Edition) Offenbar ist der Band hier wirklich der ganz große Wurf gelungen. Auch für mich hat es bis jetzt nichts von seinem Reiz verloren. Ich kann es wieder und wieder hören, ohne dass es langweilig wird. Wie seht ihr das?
Antworten